Schlagwort-Archive: Windenergie

Energiewende RLP: Lässt sich Erfolg in Quoten messen?

Rheinland-Pfalz ist ein Energiewende-Musterland mit großen Ambitionen: Spätestens 2030 soll die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien rechnerisch dem Gesamtverbrauch entsprechen. Die Unternehmer im Land glauben zwar nicht, dass das gelingt, und sie haben das dieser Tage erst deutlich gemacht. Aber die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Energiewende reloaded: Jetzt geht es um die Kohle

Es gehört zu den Rätseln der Energiewende, dass sie in erster Linie mit dem Ende der Kernenergie verbunden ist – aber nicht mit dem Ende der Kohle. Dabei liegt es auf der Hand: Wer das Klima retten will, muss den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Sonnenfinsternis und Strom: Ganz duster sieht es nicht aus

Wo viel Licht ist, da ist auch viel Schatten, sagt der Volksmund. Momentan wird die Weisheit aber umgekehrt: Viel Schatten wirkt erhellend. Und wo gibt es mehr Schatten als bei einer Sonnenfinsternis? Die nächste wirft Licht auf die Probleme der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Strompreis: Bund und Länder einigen sich, Verbraucher zahlen

Wenn zwei sich einigen, bezahlt der Dritte. Mit viel Schulterklopfen haben sich Bundesregierung und Bundesländer auf eine Ökostromreform geeinigt. Aber diese Harmonie hat gleich mehrere Haken: Sie verdrängt die größten Probleme und lastet den Verbrauchern höhere Kosten auf. Es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ökostrom: Fakten zementieren die Irrwege der Energiewende

Wer wissen will, warum es so schrecklich schwierig ist, die Kosten für die Energiewende gerecht zu verteilen, muss sich nur die aktuelle Statistik durchlesen, die der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) gerade vorgelegt hat. Aus den nüchternen Ökostrom-Fakten für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Strompreis: ein bisschen Wendewende oder Katastrophe?

„Geben ist seliger als nehmen“, weiß schon die Apostelgeschichte. Bundesenergie-(und Wirtschafts-) Minister Vizekanzler Sigmar Gabriel bekommt gerade mit Macht zu spüren, wieviel Weisheit in dem Bibelspruch liegt. Er muss einer an großzügige Gaben gewöhnten Branche die Vertreibung aus dem Subventionsparadies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umweltminister erklärt Energiewende und wünscht sich was

Da verhält sich der Umweltminister wie wir alle: Nur ungern trennt er sich von seinem Smartphone. Es könnte ja sein, dass die Kanzlerin dran ist. Oder dass jemand die Datei findet mit der künftigen Einspeisevergütung für Windstrom. Aber Peter Altmaier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Export steht unter Strom – aus der Not heraus

Auch im Stromhandel ist Deutschland eine erfolgreiche Exportnation. Trotz des Ausstiegs aus der Atomenergie leiteten die vier großen Übertragungsnetzbetreiber im vergangenen Jahr knapp 23 Terawattstunden (TWh) mehr ins benachbarte Ausland als von dort zugekauft wurden. Das beweist zum einen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Solarförderung: Eine Staats-Batterie für den Eigenbedarf

Es ist keine neue Erkenntnis, dass die Energiewende neben neuen Leitungen auch Speichersysteme braucht. Denn wenn der Wind wild weht und die Sonne kräftig scheint, ist das Stromnetz schnell überlastet. Dann muss der Strom irgendwie weg – manchmal: koste es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Euro, Autos, grüner Strom – alles zum Scheitern zu groß?

Viele Unternehmer werden bitterarm, weil sie all ihren Besitz verpfänden, um die Firma zu retten. Am Anfang sah es vielleicht wie eine kurze Schwächeperiode aus, die z. B. mit dem privaten Wohnhaus als Sicherheit zu überbrücken war, nachdem die Banken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar