Schlagwort-Archive: Umweltminister

Maisanbau verursacht auch ohne Gentechnik ernste Probleme

Wenige Wochen vor der Europa-Wahl versucht die EU, einen blamablen Fehler zu beheben, indem sie ihn auf einem Sonderweg umgeht. Nachdem die Landwirtschaftsminister im Februar dafür gesorgt haben, dass der Genmais 1507 auf EU-Ebene zugelassen wird, basteln die Umweltminister nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Umweltminister erklärt Energiewende und wünscht sich was

Da verhält sich der Umweltminister wie wir alle: Nur ungern trennt er sich von seinem Smartphone. Es könnte ja sein, dass die Kanzlerin dran ist. Oder dass jemand die Datei findet mit der künftigen Einspeisevergütung für Windstrom. Aber Peter Altmaier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Energiewende: Strompreis hoch, Nutzen fraglich

Enttäuschungen können durchaus nützlich sein. Enttäuschen, das bedeutet: von einer Täuschung befreien. Wie in entwässern oder entrümpeln. In diesem Sinne schulden wir der Bundesregierung und dem neuen Umweltminister Peter Altmaier ein dickes Dankeschön. Sie sind so langsam dabei, uns in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Störfall verleiht SPD neue Strahlkraft

Störfall = Vattenfall = Wahlkampfmunition. Die SPD sollte sich beim Betreiber des Atomkraftwerks Krümmel herzlich bedanken für ein Thema, das den ebenso müden wie scheinbar aussichtslosen Wahlkampf der Partei mit Energie versorgt. Was polarisiert mehr als die Kernkraft? Ein Störfall mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar