Schlagwort-Archive: Datenschutz

CeBit: Wenn der Kühlschrank auf Datenklau geht

Die Zukunftsmesse CeBit präsentiert auch alte Bekannte; Ladenhüter aus  vergangenen Jahren. Wie den Kühlschrank mit Internetanschluss. Das „Internet der Dinge“ gilt wieder als das große Thema der Schau. Unermüdlich wird versucht, den Konsumenten die schier unglaublichen Vorzüge einer dauervernetzten Umgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bonus für Daten: Was Generali plant, macht AOK schon lange

War das eine Aufregung. Der Versicherungskonzern Generali gibt bekannt, dass er Rabatte gewährt, wenn Kunden fit sind und gesundheitsbewusst leben und das per App nachweisen, und bekommt dafür jede Menge öffentliches Echo von der Süddeutschen bis zur Tagesschau. Die hauptamtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NSA und CIA: Auf dem globalen Spielfeld gibt es keine Freunde

Natürlich hätten die Argentinier gerne zeitig gewusst, welche Spieler der deutsche Bundestrainer ins Endspiel schickt und mit welcher Taktik. Oder wer von ihnen im Falle des Falles im Elfmeterschießen antritt. Und welche Varianten für Standardsituationen sie immer und immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NSA-Skandal: Dank, Edward Snowden, für all die Enttäuschungen

Trotz all der ernst gemeinten, vorgetäuschten, politisch motivierten, scheinheiligen und ehrlichen Empörung: Die Geschichte um den NSA-Abhörskandal und seinen in russischer Freiheit gefangenen Helden Edward Snowden verläuft aus deutscher Sicht ruhig – also irgendwie an Deutschland vorbei. Das ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#Merkelgate und Datenschutz: Wir Volk von Avataren

Es ist bezeichnend für unseren Umgang mit der modernen Kommunikation und ihre völlige Transparenz, dass die Ausspähung des Kanzlerinnen-Telefons ein Skandal ist, die Überwachung des gemeinen Volkes jedoch ein Kavaliersdelikt. Als sei Privatsphäre interpretierbar. Als seien Verfassungsrechte abhängig vom persönlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von Prism bis Google: Datenkraken übernehmen die Macht

Eines hat uns diese Woche der Netzproteste und Talkshow-Runden gezeigt: Datenschutz wird kein Wahlkampfschlager, die unglaubliche Internetspionage unter so genannten Freunden hat nicht das Zeug zum echten Skandal – es ist und bleibt (vorerst?) ein Aufreger für Minderheiten. Die Kanzlerin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar