Schlagwort-Archive: bad bank

Den Atomausstieg verstaatlichen – warum eigentlich nicht?

Das muss für die Bundesregierung gewesen sein wie für andere die Erinnerung an eine bevorstehende Wurzelbehandlung, die man gerade erfolgreich verdrängt hat. Entsprechend säuerlich reagierte Berlin auf den Hinweis, dass ihre Energiewendepolitik neben dem teuren und immer noch unausgegorenen EEG-Förderprogramm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wertpapiere im Abklingbecken

Endlich dürfen sie kommen: die Bad Banks, die „schlechten Banken“. Als hätten wir davon nicht schon genug – schlechte Banken und verantwortungslose Banker sind schließlich die Ursache der Finanzkrise. Nun sollen die neuen „schlechten Banken“ mit dem englischen Namen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Ein Kurort für Kreditinstitute

Ein guter Freund, der mit Anglizismen auf Kriegsfuß steht, findet es richtig gut, dass die kranken Kreditinstitute einen eigenen Kurort bekommen: Bad Bank. Die Sanatorien dort sind auf schwere bis hoffnungslose Fälle spezialisiert. Dabei ist die bevorzugte Anwendung in dieser Badestadt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar