Schlagwort-Archive: Kapitalismus

Freude und Hoffnung, gerecht verteilt

Es ist eine Kunst, die besonders zu Weihnachten gepflegt wird: Die Geschenke so auszutarieren, dass  keiner benachteiligt wird, weder eines der Kinder, Enkelkinder, weder Vater noch Mutter, Schwieger- noch Großvater und -mutter. Neben der Hoffnung auf den Erlöser prägt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltwirtschaftsforum: Die Böcke werden Gärtner

  Es ist die Schwalbe, die noch keinen Sommer macht. Aber immerhin: Es ist eine Schwalbe. Beim Forum der Weltwirtschaft in Davos, da wo’s meist darum geht, von oben herab Macht und Vermögen zu sichern, wird von Gerechtigkeit geredet. Besser: Es wird über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Pump in der Markt-Wirtschaft

Selten waren sich querbeet alle Politiker und die Wirtschaftskapitäne so einig wie in der Krise. Einvernehmlich rücken sie ab vom gierigen Kapitalismus, von Heuschrecken und erst recht von jeder Art der Geldvermehrung durch windige, vielfach verschachtelte Wertpapiere. Die Zauberformel heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökonologie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar